Mozzarella-Nudeln Low Carb

Mozzarella Nudeln Low Carb.

Die Mozzarella Nudeln sind eine gute Alternative zu normalen Nudeln. Sie schmecken nicht nur gut sondern sind auch optisch und geschmacklich ein Traum.

Zutaten:

  • 1 Kugel Mozzarella
  • 3 Eier
  • 15g Flohsamenschalen
  • Prise Kurkuma
  • 20g Parmesan

Hilfsmittel:

  • Pürierstab
  • Pizzaroller
  • Schüssel

Zubereitung:

Mozzarella und Eier in eine Schüssel geben und gut pürieren. Dann die Flohsamenschalen, Salz, Pfeffer, Parmesan und Kräuter nach Wunsch dazu geben und gut unterrühren. Ein Backbleck mit Dauerbackpapier belegen und den Teig sehr dünn darauf verteilen.

Das Backblech mit dem Teig, in den vorgeheizten Ofen geben und bei 180 Grad backen, bis der Teig fest ist. (Die Backzeit hängt von der dicke des Teiges ab.)

Wenn der Teig fertig gebacken ist, dann mit einem Pizzaroller in Nudelform schneiden. Die dicke der Nudeln kann selbst bestimmt werden.

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.