falsche Bratkartoffeln – Kohlrabibratkartoffeln Low Carb

falsche Bratkartoffeln Low Carb – Kohlrabibratkartoffeln Low Carb.

Wer kennt es nicht, schnell mal ein paar Bratkartoffeln zum Abendessen oder zum Mittag. Egal ob als Hauptgericht oder Beilage. Wir müssen auf diese leckere Speise nicht verzichten. Einfach die Kartoffeln durch Kohlrabi ersetzen und am Ende wird fast niemand den Unterschied merken. Probiert es aus.

Zutaten:

  • 500g Kohlrabi
  • Speckwürfel (Alternativ)
  • Knoblauch
  • 1 kleine Zwiebel
  • Gewürze oder Kräuter nach Wunsch
  • Salz und Pfeffer
  • Bratkartoffelgewürz

Hilfsmittel:

  • Pfanne
  • Küchenmesser
  • Gemüsemesser
  • Schneidebrett

Zubereitung:

Die Kohlrabis schälen und in die gewünschte Form schneiden. Kleinere Würfel oder kleine Scheiben sind die beliebtesten Formen.

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, die Zwiebel in sehr kleine Würfel schneiden und den Knoblauch schön klein hacken.

Den Kohlrabi in einer Pfanne gut anbraten und Zwiebeln und Knoblauch und andere Kräuter dazugeben. Mit Bratkartoffelgewürz abschmecken und schon ist alles fertig.N

 

Nährwerte: (pro 100g)

  • 116 Kj / 28 kcal
  • 0,2g Fett
  • 3,8g Kohlenhydrate (3,8g davon Zucker)
  • 1,8g Eiweiß
  • 0,01g Salz

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.