Gurkensalat Low Carb

Gurkensalat Low Carb.

Ein Gurkensalat Low Carb ist ein sehr einfaches und frisches Gericht. Ob es als Vorspeise, Nachspeise oder als Beilage auf den Tisch kommt ist egal, es erfrischt jede Mahlzeit. Mit den verschiedenen Würzmöglichkeiten, kann es an jedes Gericht angepasst werden. In unserem Rezept haben wir uns für eine süß-sauere Geschmacksnote entschieden.

Zutaten:

  • 1,5 Gurken
  • 25g Ruccola
  • 10 Blätter frischer Basilikum
  • 3 EL Essig
  • 5 EL Olivenöl
  • 2 spritzer Süßstoff
  • Mozzarella-Gewürzsalz (https://amzn.to/2HgzHRp)
  • Pfeffer

Hilfsmittel:

  • Gemüseschäler
  • Küchenmesser
  • Küchenbrett
  • Schüssel

 

Zubereitung:

Mit einem Gemüseschäler die Schale von der Gurke entfernen. Die frischen Basilikumblätter und den Ruccola klein schneiden, je nach vorliebe.

Alles in eine Schüssel geben und mit Olivenöl, Essig und Süßstoff gut verrühren.

Den Gurkensalat mit Mozzarella-Gewürzsalz und Pfeffer abschmecken.

Die Schüssel dann in den Kühlschrank stellen und alles sehr gut durchziehen lassen.

Probiert es aus, es ist schnell und einfach herzustellen.

 

Guten Appetit.

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.