Brotaufstrich,  Frühstück,  Kaffee,  Nachtisch,  ohne Fisch & Fleisch,  Rezepte,  Vorspeise

Schokopudding Low Carb

Schokopudding Low Carb.

Ein Schokopudding Low Carb aus Avocado? Das klingt im ersten Moment sehr komisch aber es ist definitiv einen Versuch wert. Der Geschmack und die Konsistenz ist so toll, dass jeder von diesem Low Carb Schokopudding begeistert sein wird. Er wird dann auch sehr oft auf dem Speiseplan landen.

Mit nur 5 Zutaten kann in nicht ein mal 5 Minuten einer der leckersten Schokopuddings hergestellt werden. Ob als Vorspeise, Nachspeise oder als kleiner Snack zwischendurch, dieser Low Carb Pudding ist nicht nur lecker sondern auch sehr gesund.

Diesen Pudding könnt ihr u.a. zum Kuchen backen, als Brotaufstrich oder auf Eierkuchen benutzen, durch die guten Zutaten sind der Verwendung des Low Carb Pudding fast keine Grenzen gesetzt.

Probiert es einfach selbst aus und gerne könnt ihr uns dann ein Feedback zu Geschmack, Konsistenz und Zubereitung geben. Wir freuen uns auf eure Rückmeldungen.

Zutaten:

Hilfsmittel:

Zubereitung:

Die reife Avocado von der Haut und dem Kern befreien und in kleinen Teilen in einen Mixer geben. Backkakao, Kokosöl und die Milch auch in den Mixer geben und auf kleiner Stufe alles durchmixen.

Abhängig vom Mixer, muss man zwischendurch ggf. noch mal mit einem kleinen Löffel alles verrühren, damit alles auch gleichmäßig gemixt wird.

Das Xylit solltet ihr nach eurem persönlichen Süßegeschmack am Ende hinzugeben und abermals kurz mixen.

Wenn die Konsistenz dann einem Pudding entspricht einfach in kleine Schalen füllen und dann in den Kühlschrank stellen, damit es noch fester wird. Der Schokopudding Low Carb kann aber auch gleich verspeist werden. Aber Vorsichtig: Es herrscht Suchtgefahr.

Tipp:

Je mehr Kokosöl ihr dazu gebt, je mehr glänzt der Pudding dann auch.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.