Eiersalat mit griechischem Joghurt Low Carb

Eiersalat mit griechischem Joghurt Low Carb.

Dieser Eiersalat kommt ohne Fleisch aus und ist trotzdem ein absoluter Geschmacksknaller.

Zutaten:
  • 5 Eier
  • 4 Gewürzgurken (Cornichons)
  • 4 TL griechischer Joghurt
  • Petersilie
  • etwas Zitronensaft (frisch gepresst)
  • Salz und Pfeffer

Hilfsmittel:

  • Eierschneider
  • Schüssel
  • Küchenmesser
  • Schneidebrett
Zubereitung:

Die Eier ins Wasserbad begeben bis sie hart gekocht sind (ca. 10 Minuten). Die Eier dann abschrecken und pellen und mit einem Eierschneider zerkleinern.

Die Gewürzgurken in kleine Würfel schneiden und die Petersilie klein hacken und zusammen mit dem Joghurt in eine Schüssel geben.

Einen Schuss Zitronensaft, Salz und Pfeffer mit in die Schüssel geben und alles gut verrühren.

Den Eiersalat im Kühlschrank gut durchziehen lassen.

Einen Eiersalat mit Creme fraiche findest du hier

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.