Parmesan Zucchinipommes Low Carb

Parmesan Zucchinipommes Low Carb

Die Parmesan Zucchinipommes sind eine sehr leckere und gute Low Carb Alternative für Pommes aus Kartoffeln.  Jeder der diese Parmesan Zucchinipommes probiert hat, wird sie wieder essen wollen.

Zutaten:

  • 2 große Zucchinis
  • 50g gemahlene Mandeln
  • 30g Parmesan
  • 1 Ei
  • 1 TL Kräutermischung
  • Pommessalz

Hilfsmittel:

  • Küchenmesser
  • Schneidebrett
  • Schale
  • Dauerbackpapier
  • Backblech

Zubereitung:

Den Backofen auf 220 Grad Umluft vorheizen.  Die Zucchini in dicke Streifen schneiden und mit Salz würzen. Die gemahlenen Mandeln, Parmesan und Gewürze in einer Schale vermengen. In einer anderen Schüssel  das Ei zerrühren.

Die Zucchinistreifen als erstes in die Schale mit dem Ei geben und dann in die Mandel-Parmesan-Kräuter. Mischung, bis sie gleichmäßig bedeckt sind.

Die panierten Zucchini-Pommes auf einem Backblech mit Dauerbackpapier auslegen und im Ofen ca. 10 Minuten goldbraun backen.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.