Eiweißbrötchen Brötchen Low Carb

Eiweißbrötchen Brötchen Low Carb

Eine sehr gesunde Brötchen Variante, ist das Eiweißbrötchen. Dieses Eiweißbrötchen gehört bei jedem Frühstück auf den Tisch. Auch zum Abendessen oder für zwischen durch ist es geeignet.

Zutaten:

  • 200g Quark
  • 2 Eier
  • 20g Chia Samen
  • 15g Backpulver
  • 20g Leinsamenmehl
  • 40g Eiweißpulver (neutral)

Hilfsmittel:

  • Schüssel
  • Rührstab
  • Dauerbackpapier
  • Brötchenbackform

Zubereitung:

Quark, Eier, Chia Samen, Backpulver, Leinsamenmehl und das Eiweißpulver in eine Schüssel geben und gut verrühren.

Dann die Teigmasse in 6 Brötchen formen und auf ein Backblech mit Dauerbackpapier legen und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen.

Tipp: Alternativ kann der Teig auch in eine Brötchenform gegeben werden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.