Low Carb Gummibärchen – Fruchtgummi Low Carb

Low Carb Gummibärchen – Fruchtgummi Low Carb.

Low Carb Gummibärchen sind so lecker! Wer kennt sie nicht, diese kleinen Bärchen mit Fruchtgeschmack. Auch wenn man sich Low Carb ernährt muss man auf diese kleinen leckeren Bären nicht verzichten. Hier findet ihr ein Rezept um diese kleine Knabberei selbst herzustellen.

 

 

 

Zutaten:

  • 100 ml (heißes) Wasser
  • 1 Päckchen Gelatinepulver
  • 1 Päckchen Götterspeise (Wackelpudding OHNE Zucker)
  • 2 Esslöffel Xucker

Hilfsmittel:

Zubereitung:

Die 100ml Wasser erhitzen (Wasserkocher, Herd, Mikrowelle) und in eine Rührschüssel geben. Das Gelantinepulver unter langsamen Rühren dazugeben und alles gut unterrühren. Das langsame rühren ist erforderlich, damit keine Blasen entstehen. Nun das Götterspeisenpulver dazugeben und auch gut verrühren. Jetzt den Xucker dazugeben und wieder vorsichtig aber zügig und gut unterrühren.

Dann sehr zügig die noch flüssige Gummibärchenmasse, mit einer Pipette in die Gummibärchenform geben und dann ca. 30 Minuten fest werden lassen.

Die Gummibärchen können dann aus der Form gelöst werden und können sofort genascht werden.

Für die großen Fruchtgummis kommt zum Rezept noch 1 TL Quark und natürlich eine andere Form dazu.

Foto von Selina, Manja. Bernd

Foto von Selina, Manja. Bernd

Foto von Selina, Manja. Bernd

Foto von Selina, Manja. Bernd

Foto von Selina, Manja. Bernd

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .