Mississippi Mud Pie Low Carb

Mississippi Mud Pie Low Carb.

Wer den Mississippi Mud Pie Low Carb mal probiert hat, wird diesen Kuchem immer wieder wollen. Es gibt viele Varianten und hier findet ihr eine einfache und schnelle Möglichkeit diesen leckeren Kuchen herzustellen.

Mississippi Mud Pie Low Carb

Zutaten:

Teig:

Füllung:

Hilfsmittel:

Zubereitung:

Teig:

Erythrit und Xylit zusammengeben und gut zermalen. Dann die Butter unterrühren und die restliche Zutaten hinzugeben. Beim hinzugebe vom Espresso darauf achten, dass der Teig nicht zu weich wird und gut zusammenhält. Alles gut verkneten und dann für ca. 30 Minuten, abdecken und ruhen lassen.

Eine 26cm Springform mit Backpapier auslegen und den Rand mit etwas Butter einfetten.

Den Teig in einen ca. 3mm dicken Boden ausrollen. Dafür kann man den Teig zwischen 2 Backpapieren ausgerollen und dann zurechtschneiden, dass er in die Springform als Boden passt.

Den übrigen Teig so ausrollen und zurechtschneiden, dass er als Rand in die Backform passt. Den Rand gut an den Springformrand drücken und Rand und Boden gut verbinden, dass alles gut abschließt. Der Teig sollte mit einer Gabel mehrmals eingestochen werden.

Die Springform in den vorgeheizten Ofen geben und bei 175Grad ca. 15 Minuten backen.

Füllung:

Xylit, Erythrit und Vanille mit der weichen Butter gut verrühren.

Die Sahne kurz aufkochen und vom Herd nehmen, dann die zerkleinerten Schokoladestückchen in die aufgekochte Sahne geben und unterrühren, bis alles flüssig ist. Den Kakao dazugeben und auch gut verrühren.

Die Eier in die Buttermischung geben und verrühren, dann die Sahnemischung dazugeben und alles gut vermischen. Die Füllung in die Springform geben und alles gut verteilen. Die Springform in den vorgeheizten Backofen geben und bei 170Grad zwischen 40-60 Minuten fertig backen.

Den Kuchen dann abkühlen lassen und dann für ca. 1,5 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Alternative:

Nach dem abkühlen etwas Low Carb Schokolade in kleine Splitter schneiden und über den Kuchen geben. Dann mit einer Low Carb Schokocreme bestreichen und in den Kühlschrank stellen. (Je wärme die Schokocreme ist, je besser kann man sie verstreichen.)

Die Schokocreme kann selbst hergestellt werden oder man verwendet eine gekaufte Low Carb Schokocreme.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.