Avocadosalat mit Tomaten und Pilzen Low Carb

Avocadosalat mit Tomaten und Pilzen Low Carb.

Es gibt so viele verschiedene Salatrezepte, hier ein einfacher und leckerer  Avocadosalat mit Tomaten und Pilzen Low Carb.

Zutaten:

  • 2 reife Avocados
  • 2 Limetten
  • 6 EL Weißweinessig
  • 4 EL Walnussöl
  • 100g Champions
  • 100g Kirschtomaten
  • 1 Schalotte
  • 1 Prise getrockneter Oregano / frischer Oregano
  • Salz und Pfeffer

Hilfsmittel:

  • Avocadoschneider
  • Küchenmesser
  • Schüssel
  • Alufolie
  • Teller
  • Kühlschrank

Zubereitung:

Die Avocados aufschneiden, die Kerne entfernen, die Haut lösen, in Scheiben schneiden und dann in einer Schüssel den Limettensaft auf die Avocadoscheiben geben.

Dann ein Dressing aus Weißweinessig, Oregano, Walnussöl, Salz und Pfeffer anrühren und die Hälfte des Dressings über die Avocadoscheiben geben und mit Alufolie abdecken und zum marinieren ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Die Tomaten und die Champions putzen. Die Champions in Scheiben schneiden und den restlichen Limettensaft auf die Scheiben geben. Die Tomaten halbieren oder vierteln dann die Schalotte in sehr kleine Würfen schneiden oder hacken.

Das restliche Dressing über die Champions, Tomaten und Schalotte geben und gut vermischen. Die Avocadoscheiben und den Salat auf einem Teller anrichten.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.