Abendessen,  Beilage,  Fisch,  Mittagessen,  Vorspeise

Aubergine Zucchini Pfanne mit Garnelen

Aubergine Zucchini Pfanne mit Garnelen.

Eine Mahlzeit, die sehr schnell und einfach zuzubereiten ist. Ob als Hautgericht oder Beilage, es wird alle begeistern.

Zutaten:

  • 100g Zucchini
  • 250g Aubergine
  • 300g Garnelen
  • 80g Frischkäse
  • 100g Joghurt
  • Salz und Pfeffer
  • Gewürze nach Wunsch

Hilfsmittel:

  • Küchenmesser
  • Schneidebrett
  • Pfanne

Werbung: Diese Artikel bei Amazon kaufen.

Zubereitung:

Aubergine und Zucchini in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne in Kokosöl/Olivenöl anbraten.Die Garnelen dazugeben und kurz mit anbraten. Dann den Frischkäse und den Joghurt dazu geben und alles gut verrühren. Kurz aufkochen und nach Wunsch würzen.

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.