Tofuschnitzel mit Spinat Low Carb

Tofuschnitzel mit Spinat Low Carb.

Tofuschnitzel mit Spinat Low Carb, dass klingt für einige lecker und für andere eher nicht. Ausprobieren kann aber nicht schaden, denn es ist lecker.

Zutaten:

  • 400g Spinat
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Olivenöl
  • 600g geräucherter Tofu
  • 100g Parmesan
  • 1 Ei
  • Muskat
  • Salz & Pfeffer

Hilfsmittel:

  • Topf
  • Pfanne
  • Panierschalen

Zubereitung:

Spinat putzen, waschen und in einen Topf geben und aufkochen, bis der Spinat zusammengefallen ist. Dann aus dem Topf nehmen, abtropfen und klein hacken.

Die Zwiebel schälen und klein hacken, dann mit etwas Öl kurz andünsten. Den Spinat dazugeben und alles ca. 5 Minuten andünsten. Alles mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Tofu abtropfen und in 8 gleich große Scheiben schneiden. Vier Scheiben mit dem Spinat bestreichen und die vier anderen Scheiben darauf legen.

Das Ei in eine Panierschale geben und gut verrühren. Den Parmesan in eine weitere Panierschale geben und die Tofuschnitten in Ei und Parmesan legen.

Die Tofuschnitzel in Öl mit einer Pfanne, von allen Seiten anbraten.

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.