Abendessen,  Mittagessen,  ohne Fisch & Fleisch

Tofugeschnetzeltes mit Austernpilzen

Tofugeschnetzeltes mit Austernpilzen

Zutaten: (4 Portionen)

  • 200g Tofu
  • 2 EL Limettensaft
  • 1/2 TL Currypulver
  • 2 EL Sojasoße
  • 1 Zwiebel
  • 4 EL Olivenöl
  • 40g Austernpilze
  • 100g Creme fráiche
  • 3 EL Fond
  • 1 Frühlingszwiebel
  • Muskatnuss
  • Cayennepfeffer
  • Salz und Pfeffer

Werbung: Diese Artikel bei Amazon kaufen.

Zubereitung:

Tofu in Streifen schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Limettensaft, Curry und Sojasoße mischen, den Tofu darin einlegen und ca 15 Minuten marinieren.

Die kleingehackte Zwiebel  in heißem Öl glasig schmoren. Austernzwiebeln klein schneiden und zu den Zwiebeln geben und mit schmoren. Creme fráiche und den Fond hinzugeben und unterrühren und mit Muskat und Cayennepfeffer würzen und ca. weitere 8 Minuten köcheln lassen.

Tofu abtropfen und in einer Pfanne knusprig anbraten. Dann alles auf einem Teller anrichten und die Frühlingszwiebeln klein schneiden und über den Teller geben.

Das Tofugeschnetzelte kann zu Low Carb Reis (falscher Reis) http://lowcarb-rezeptesammlung.de/blumenkohlreis-falscher-reis-low-carb gereicht werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.