Currywurst Low Carb

Currywurst Low Carb.

Die Currywurst ist ein klassischer Snack, auf den wir in der Low Carb Ernährung nicht verzichten müssen.

Zutaten:

  • 6 Currywürste
  • 500ml passierte Tomaten
  • 400ml gehackte Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Xylit
  • 3 TL Currypulver
  • Kokosöl
  • 3 TL Ketchup Light (optional)

Hilfsmittel:

  • Küchenmesser
  • Schneidebrett
  • Kochtopf
  • Pfanne

Zubereitung:

Die gehackten- und passierten Tomaten in einen Topf geben und aufkochen.

Die Zwiebel schälen und in kleine Stücke hacken. Dann in einer Pfanne mit Kokosöl goldbrauch anbraten.

Die Zwiebeln und das Currygewürz in die Tomatensoße geben, erhitzen und nach Belieben herunter reduzieren.

Die Currywürste können in Scheiben geschnitten werden oder komplett in einer Pfanne in Kokosöl anbraten werden.

Dann die Würste auf einem Teller anrichten und die Currysoße darüber geben.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.