Pizza mit Hackfleischboden Low Carb

Pizza mit Hackfleischboden Low Carb

Zutaten:

  • 500g Hackfleisch
  • 1 Ei
  • 1 Zwiebel
  • Tomatenmark
  • 1 Packung passierte Tomaten

Zubereitung:
Die Zwiebel sehr klein schneiden oder fein reiben, dann zusammen mit dem Ei, dem Tomatenmark, mit dem Hackfleisch vermengen und gut durchkneten. Die Hackfleischmasse auf einem Backblech verteilen oder in eine Pizzaform geben und ververteilen…..

 

. Für die Tomatensauce Zwiebeln würfeln und in etwas Fett anbraten, mit Dosentomaten ablöschen, würzen, etwas einkochen lassen (Sauce sollte recht dickflüssig sein). Sauce auf dem ausgebreiteten Hackfleischboden verteilen. Für den Belag Gemüse schnippeln und auf dem Boden und der Sauce verteilen. Mit Käse bestreuen und ca. 25-30 Minuten bei 175°C. im vorgeheizten Ofen backen. Achtung: Der Hackfleischboden schrumpft zu den Seiten hin etwas, das lässt sich meiner Erfahrung nach auch nicht verhindern. Bei uns reicht das Rezept in den angegebenen Mengen für 3 hungrige Esser

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.